von RVZS

WM- und EM-Qualifikation für Camillo und Nico in Workum

Sie haben es geschafft!

Camillo hat sich für die Weltmeisterschaften 2012 in Boca Chica - Dominikanischen Republik - qualifiziert. Nach dem 3. Rang in Biscarosse FRA hat Camillo in Workum NED Nervenstärke bewiesen und mit der Qualifikation für den Goldfleet das Ticket an die WM sichergestellt. Gratulation!

Weiterlesen …

von RVZS

Abschluss der Opti-Punktemeisterschaft in Thun, 05./06 Mai 2012

Je einen Lauf am SA/SO in Thun zum Jahresabschluss der Opti-PM 2011/2012. Manuel Herbst kann seine ansteigende Form bestätigen und landet auf dem guten 12. Schlussrang der 105 Teilnehmer. Camillo (56.) und Livio (77/17.B), beide "erwischt" mit OCS im zweiten Lauf. Nico beendet seine letzte Opti-PM auf dem 35. Rang, Achille (46./6.B). Yvette Bouwman (47.) und Naam Schuler (96.), beide betreut von Gebi.

Weiterlesen …

von RVZS

Gute Resultate der Optis an der PM in Puly, 28./29. April 12

Kein Wind am Samstag, vier Läufe am Sonntag bei sehr guten Windbedingungen.

Weiterlesen …

von RVZS

Podestplatz in Biscarosse (FRA) für RVZS-Segler

Die erste Selektionsregatta in Biscarosse (FRA) ist für die Schweizer Segler hervorragend gelaufen. Bei sehr starken Winden (bis 35 bft!) wurde an 5 Tagen Total 13 Läufe gesegelt. Mitten drin unsere RVZS-Cracks! Camillo Casco belegt im Schlussklassement den 3. Rang und steigt damit auf das Podest. Gratulation! Nico Bumann belegt den 12. Schlussrang. Manuel Herbst wird 135. in seiner ersten Saison bei den "grossen" Optis. Wären da nicht noch zwei umstrittene Entscheide gewesen - DSQ/1. (Nico) und ein BFD/6. (Camillo) - es wäre noch mehr möglich gewesen. Achille Casco hat sich bei den Benjamins toll geschlagen und belegt den 35. Schlussrang.

Weiterlesen …

von Armin Wiedmaier

Kurse - Online-Anmeldung möglich

Ab sofort sind Anmeldungen für Kurse in unserer Region online möglich. Dazu bitte einfach das Formular auf der linken Navigationleiste ausfüllen und abschicken. Einfacher gehts nicht mehr. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen.

von RVZS

Vorschau Jubiläums-Regatta Meeting Riva, 05.-08. April 2012

Meeting RivaBereits zum 30. Mal treffen sich in Riva die Optimistensegler aus der ganzen Welt zur traditionellen Osternregatta. Nicht weniger als 1'300 (!!) Optisegler werden an den Start gehen. Die Veranstalter rechnen mit einem neuen Weltrekord und hoffen auf einen Eintrag im Guinessbuch der Rekorde.

Weiterlesen …

von RVZS

Gustav Pacher am Europacup in Lugano

Mit zwei Wettfahrten ging gestern der dritte Europacup des Jahres zu Ende, der das ganze Wochenende über von guten Windbedingungen profitierte. In allen drei Klassen konnten je 7 Wettfahrten gesegelt werden. Gustav Pacher auf dem Laser Radial plaziert sich trotz den zwei DNF vom Sonntag (Kopfschmerzen) auf dem guten 38. Rang der 50 Startende.

Die Ranglisten: http://www.cvll.ch/regate/2012/EU_Laser/results.html

Weiterlesen …

von RVZS

Guter Saisonstart 2012 für die Zentralschweizer Optisegler!

Am vergangenen Wochen fand die erste Punktemeisterschaft der Optimisten im 2012 statt. Bei sehr leichten Winden am Samstag (Sonntag leider keine Läufe) konnten sich unsere „Jungster“ in Szene setzen, und wie! Livio Erni gewinnt die B-Wertung (18. Overal), Manuel Herbst 13., Camillo Casco 29. Achille Casco 40. (4.B) und Nico Bumann 43. Damit sind alle fünf gestartete Segler locker im ersten Drittel der 129 gestarteten Teilnehmer. Wir gratulieren!

Die Rangliste: http://www.cvll.ch/regate/2012/CSP_optimist/results.html

von RVZS

Vorschau auf 2012 und 2013

Der RVZS beabsichtigt im Sommer 2012 ein erstes Lager für interessierte 420-er Segler zusammen mit den Lasern und Optis zu veranstalten. Weiter Infos (Auschreibung) werden im Mai 2012 folgen. ab 2013 beabsichtigen wir eine Regattagruppe von 420er-Segelrn mit max. 3 Teams aufzubauen, welche regelmässig an PM's und internationalen Events teilnehmen.

Interessierte Segler können sich bei Alberto Casco, Juniorenobmann RVZS, melden.

von Admin

Österreichische Opti Team Race Meisterschaft in Wien

Schweizer Opti Team in Wien Schweiz I und Schweiz II nahmen am 15. / 16. Oktober 2011 an der Österreichischen Opti Team Race Meisterschaft in Wien teil. Nach sehr spannenden Wettfahrten konnte Schweiz I ganz knapp gegen Vorarlberg I den Sieg für sich buchen. Zusammen mit dem 5. Rang von Schweiz II boten unser beiden Teams eine sehr gute Vorstellung. Insgesamt reisten 9 Optikinder mit Sack, Pack und zwei Fahrzeugen nach Wien, davon 6 aus unserer Region.

Weiterlesen …